Hochzeitsinfos Berlin >TOP Hochzeitsgedichte

Unsere TOP Hochzeitsgedichte

Bei der Hochzeit in Berlin darf eines nicht fehlen: die klassischen Hochzeitsgedichte. Kaum etwas ist romantischer, als ein paar schöne Zeilen, die dem Brautpaar ein Lächeln auf das Gesicht zaubern können. Wählen Sie aus einer großen Auswahl der schönsten Hochzeitsgedichte, die wir finden konnten! Wählen Sie aus unserer Top 10 Auswahl einfach das aus, das Ihnen am besten gefällt und toll ins Gästebuch oder auf die Hochzeitkarte passt.

Hochzeitspapeterie für vor und nach der Hochzeit

Hochzeitsgedichte runden das Geschenk an das Brautpaar gekonnt ab. Außerdem verleihen sie allem einen romantischen Touch. Durch gereimte Zeilen erfreuen – und belustigen! – Hochzeitsgedichte ungemein. Wir wünschen ganz viel Spaß beim Stöbern sowie auf der Hochzeit in Berlin und hoffen, dass Sie ein Gedicht finden, das Ihnen gut gefällt und gut zum Brautpaar passt.

Die schönsten Hochzeitsgedichte

Hier finden Sie eine Auflistung der schönsten Hochzeitsgedichte. Wir hoffen, Ihnen gefallen die Top 10 unserer Hochzeitsgedichte! Sie passen durch ihre gereimte Zeilen toll ins Gästebuch oder auf die Hochzeitskarte. Viel Spaß beim Lesen!


Hochzeitsgedichte TOP 1:

Die Ehe ist mitunter,
für wahrlich nicht immer munter.
Auch einen Streit im Leben
wird es hin und wieder geben.
Und es ist ein Hochgenuss,
wenn nach dem Streit kommt der Versöhnungskuss.


Hochzeitsgedichte TOP 2:

Zwei Hände, zwei Ringe, ein Versprechen gegeben.
Zwei Körper, zwei Seelen, ein gemeinsames Leben.
Aus zwei wird eins und bleibt doch zwei –
gemeinsam, zusammen und dennoch frei.


Hochzeitsgedichte TOP 3:

Heute werdet ihr getraut
und seid dann Frau und Mann.
So verliebt, wie ihr euch anschaut,
kommt keiner an euch ran.
Ihr werdet immer glücklich sein
und euch auf ewig lieben.
Da ihr so fest verbunden seid,
ist kein Wunsch übrig geblieben.
Macht weiter so, wie jedes Jahr,
und schreitet stets voran.
Ihr seid ein tolles Ehepaar,
wir stoßen auf euch an.


Hochzeitsgedichte TOP 4:

Ihr zwei habt euch gefunden,
das ist ein großes Glück.
Die Liebe soll stets größer werden,
jeden Tag ein Stück.


Hochzeitsgedichte TOP 5:

Du bist mein, ich bin dein.
Dessen sollst du gewiss sein.
Du bist eingeschlossen
in meinem Herzen;
verloren ist das Schlüsselein:
Du musst nun immer darinnen sein.
Unbekannt


Hochzeitsgedichte TOP 6:

Die Liebe hemmet nichts;
sie kennt nicht Tür noch Riegel,
und dringt durch alles sich;
sie ist ohn‘ Anbeginn,
schlug ewig ihre Flügel,
und schlägt sie ewiglich.
Matthias Claudius


Hochzeitsgedichte TOP 7:

Alles Gute zur Hochzeit,
das wünschen wir euch beiden.
Liebe, Vertrauen und Sicherheit
sollen euch stets begleiten.


Hochzeitsgedichte TOP 8:

Die Liebe ist langmütig,
die Liebe ist gütig.
Sie ereifert sich nicht,
sie prahlt nicht,
sie bläst sich nicht auf.
Sie handelt nicht ungehörig,
sucht nicht ihren Vorteil,
lässt sich nicht zum Zorn reizen,
trägt das Böse nicht nach.
Sie freut sich nicht über das Unrecht,
sondern freut sich an der Wahrheit.
Sie erträgt alles,
hofft alles,
hält allem stand.
Die Liebe hört niemals auf.
1 Korinther 13, 4-8a


Hochzeitsgedichte TOP 9:

Wenn sich zwei Herzen vereinen
die Sonne wird für sie scheinen.
Wenn sich zwei Herzen finden.
Dürfen sie sich für die Ewigkeit binden.
Wenn sich zwei Herzen lieben,
werden sie zufrieden.


Hochzeitsgedichte TOP 10:

Das Wunder der Liebe wurde heut wahr,
ihr zwei seid jetzt ein Ehepaar.
Als Mann und Frau geht ihr durchs Leben.

Was soll es im Leben Schöneres geben?