Hochzeitsinfos Berlin > Blumen und Deko Berlin > Blumenschmuck fürs Hochzeitsgefährt

Blumen Hochzeitsgefährt Berlin - Blumen Hochzeit Berlin

Am Tag Ihrer Hochzeit wird das Hochzeitsgefährt das allererste sein, das Ihre Gäste erblicken. Noch vor dem Brautkleid, Brautstrauß und dem glücklich strahlenden Hoch-zeitspaar darf dieses den Ton für Ihre gesamte Feier angeben!

Das Hochzeitsgefährt in Berlin – der passende Blumenschmuck

Am Tag Ihrer Hochzeit wird das Hochzeitsgefährt das allererste sein, das Ihre Gäste erblicken. Noch vor dem Brautkleid, Brautstrauß und dem glücklich strahlenden Hochzeitspaar darf dieses den Ton für Ihre gesamte Feier angeben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für einen klassischen Oldtimer, einen rustikalen Traktor, einen flotten Roller entscheiden oder gar mit dem Fahrrad unterwegs sind – ein festlicher Blumenschmuck signalisiert jedem, der Sie sieht, dass hier junges Eheglück vorfährt.

Fachmännisch verziert

Idealerweise kommt Ihre gesamte Blumendekoration, angefangen beim Brautstrauß über die Tischdekoration bis hin zu den Kränzen für die Blumenkinder, von einem einzigen Floristen. Dieser stimmt alle Stücke harmonisch aufeinander ab und weiß genau, welcher Schmuck zu Ihrem Gefährt passt und wie er sich am besten anbringen lässt. Auf unserem Hochzeitsportal finden Sie Berliner Floristen mit jeder Menge Erfahrung, die Ihnen gerne mit Tipps und Tricks zur Seite stehen.

Um den Lack des Fahrzeugs zu schonen, kommt meist eine Schutzmatte unter den Blumenschmuck, der mit einem Magneten oder Saugnapf befestigt wird. Beide Varianten lassen sich nach der Feier einfach und rückstandslos entfernen. Bei längeren Anfahrten kann die Dekoration auch temporär abgenommen und ganz leicht wieder angebracht werden.

Blütenpracht für jedes Gefährt

        1. Das Auto:
          Unangefochtener Klassiker ist und bleibt das festlich geschmückte Automobil, mit dem Braut und Bräutigam vor der Kirche oder dem Standesamt vorfahren. Es bietet jede Menge Möglichkeiten für Blumendekorationen, besonders beliebt ist das üppige Gesteck auf der Motorhaube. Im schlichten Weiß unterstreicht es die Eleganz eines Oldtimers, mit bunten Bändern verziert hebt es den Charme einer Ente hervor und eine farbige Blütenpracht macht sich besonders gut auf dunklen Limousinen. Zusätzliche Dekorationselemente wie Kränze und Schmuckbänder finden an den Seitenfenstern, Türgriffen oder den Seitenspiegeln Platz.
        1. Der Traktor:
          Selbst ein großes Maschinenungetüm wie ein Traktor putzt sich für den Hochzeitstag besonders fein heraus. Je nach Modell findet auch hier ein hübsches Gesteck auf der Motorhaube Platz, besonders hübsch zum ländlichen Thema wirken frische Sommer- und Wiesenblumen, kombiniert mit fröhlichen Bändern und bunten Farben. Da Sie mit dem Traktor naturgemäß langsamer unterwegs sind als mit dem Automobil, darf der Blumenschmuck ruhig etwas üppiger ausfallen. So lassen sich zusätzlich Girlanden über den Hinterreifen spannen oder entlang des Führerhauses winden.
        1. Die Kutsche:
          Eine Kutsche samt schmuckem Kutscher und zwei prächtigen Pferden ist für sich genommen schon der Inbegriff von Romantik – viel Dekoration braucht es also nicht, um ihren festlichen Charakter zu unterstreichen. Mit Blumengirlanden, die sich entlang des Kutschenwagens oder über den Hinterrädern befestigen lassen, kann das Gefährt in das Thema und die Farben der Hochzeit eingebunden werden.
        1. Darüber hinaus lassen sich selbstverständlich auch ausgefallener Gefährte fantasievoll schmücken. Am Roller finden Blumen und Bänder an den Außenspiegeln Platz, wo sie fröhlich im Wind flattern. Fahrräder können komplett in ein Blütenmeer getaucht werden, indem man den gesamten Rahmen mit einer langen Girlande umwickelt. Etwas dezenter wirkt ein kleines Gesteck am Lenker, besonders standsicher lassen sich Blumen im Korb unterbringen.

Sicherheit

Zwischen hübschen Blumen und bunten Bändern darf eines nicht außer Acht gelassen werden: die Sicherheit während der Fahrt. Grundsätzlich ist jeder Autoschmuck erlaubt, solange er gut befestigt ist und die Sicht des Fahrers auf keiner Seite einschränkt. Darüber hinaus ist es ratsam, ein wenig langsamer zu fahren, um die festliche Blütenpracht unbeschadet ans Ziel zu bringen. Da auf Autobahnen eine höhere Geschwindigkeit unumgänglich ist, nehmen Sie für solche Fahrten besser alle größeren Gestecke, Kränze, Figuren und Girlanden ab. Planen Sie für alle Fälle eine kleine Probefahrt mit dem fertig geschmückten Fahrzeug ein. So können Sie sicherstellen, dass auch alles an seinem Platz bleibt.